Wassergymnastik Nürnberg

Wassergymnastik – oder auch Krankengymnastik im Bewegungsbad genannt – besteht aus allgemeinen Kräftigungsübungen und Übungen für die Mobilität. Diese werden je nach Therapie mit oder ohne Geräteeinsatz von unserem Physiotherapeuten-Team im Bewegungsbecken durchgeführt.
Unter Berücksichtigung von Beschwerden und Bewegungseinschränkungen kann im 30°C warmen Wasser eine optimale Kräftigung der Muskeln bzw. eine Entspannung erreicht werden. Durch die Abnahme des Körpergewichts im Wasser ist die Therapie auf diese Art und Weise besonders schonend für die Gelenke.

Fit bis ins hohe Alter durch Wassergymnastik in Nürnberg. Wir bieten Ihnen neben der allgemeinen Krankengymnastik auch ein spezielles Bewegungstraining im Wasser. Aufgrund des Auftriebs des Wassers schonen die Kraft- und Konditionsübungen Gelenke und Rücken. Sie tragen zur Kräftigung der Muskulatur und des Herz-Kreislauf-Systems bei. Durch den Widerstand des Wassers sind die Übungen oftmals anstrengender.
Daher ist Wassergymnastik Nürnberg daher auch besonders gut für ältere Menschen geeignet und ist auch häufig bei Rehabilitation im Einsatz.